Teilnehmerstimmen

Was TeilnehmerInnen über ihre Erfahrungen sagen

  • „Ich habe Yoga mal ganz anders kennengelernt, mit Achtsamkeit. Jede Woche habe ich mich auf den Abend gefreut und darauf, mich nach einem langen Tag auf mich selbst besinnen zu können.“  Kevin
  • „Sonst bin ich bei der Chiropraktik, aber hier habe ich erlebt, dass sich mit den Übungen erstaunlich etwas selbst löst. Ich mag Deine ruhigen Anleitungen, denen ich auch ohne etwas zu wissen folgen kann.“  Marie
  • „Es war total schön. Die Verbindung Körper und Geist finde ich gut. Ich war jedes Mal wieder geerdet. Die Achtsamkeit trage ich mit mir weiter.“  Cerstin
  • „Ich habe mich jedes Mal auf die Stunde gefreut und bin beschwingt nach Hause gegangen. Ich habe gerade eine schwere Zeit, vor lauter Dienst gab es mich praktisch nicht mehr. Durch deine Art konnte ich sofort vertrauen und mich fallen lassen.“  Ralf
  • „Es war total schön, ganz anders als ich gedacht habe. Nicht lauter Asanas nacheinander, sondern erst Teile kennenlernen und dann verbinden. Sonst musste ich beim Yoga immer hinterhecheln, hier konnte ich in meinem Tempo üben. Ich habe mich auf die Stunden gefreut. Und noch was: du hast es geschafft, dass kein Wettbewerb in der Gruppe entstand. Sonst vergleiche ich schnell. Hier konnte ich mich lassen.“  Mona
  • „Die Übungen haben mir für den Rücken gut getan. Ich habe jetzt auch selbst Rückenübungen gemacht.“  Laura
  • „Es hat mir super gefallen, ich mache auf jeden Fall weiter. Der Ruhepol ‚Kurs‘ war total schön, ich komme runter. Es war auch nachhaltig, denn nach der Stunde habe ich jetzt auch einen tiefen schweren Schlaf. Zur Zeit bin ich im Megastress, hier kann ich abschalten. Du hast es toll geleitet, so dass ich bei mir sein konnte. Vielen Dank!“  Petra